über uns:

 

MSV-Melle e.V. - Eine starke Gemeinschaft!

Wir, dass sind die Mitglieder des MSV-Melle e.V., treffen uns hauptsächlich am Samstag-Nachmittag und Sonntag-Vormittag auf dem Modellflugplatz in Melle-Riemsloh zum Modellfliegen. Aber auch wochentags sind wir (meist die erfahrenere Generation) auf dem Modellflugplatz anzutreffen.

In einer freundschaftlichen, kollegialen und herzlichen Atmosphäre steht bei uns der F-Schlepp und anschließende Kunst- oder Thermikflug von Segelflugzeugen im Vordergrund. So werden Großsegler in Maßstab bis 1:2 und Spannweiten bis zu 9 Meter mit Motorschleppmaschinen mit bis zu 200ccm Motoren auf Höhe geschleppt, um anschließend einen ausgiebigen, oft stundenlangen Thermikflug zu genießen oder aber mit gekonnten Flugfiguren ein effektvolles Kunstflugprogramm in den Himmel zu zaubern.

Aber auch Motormodelle, Doppeldecker, Oldtimer, Motorsegler, Elektromodelle, Shockflyer und auch Jets werden bei uns geflogen. Wir freuen uns über diese große Vielfalt und genießen gemeinsam unser Hobby.

Einige unserer Mitglieder sind weit über die niedersächsischen und auch deutschen Grenzen hinaus auf zahlreichen Modellflug-Events anzutreffen und in der Szene durchaus bekannt.

 

Und auch auf Wettbewerben sind der ein oder andere Pilot aus unseren Reihen anzutreffen.

So z.B. auf

... der Dt. Meisterschaft im F-Schlepp,

... der Dt. Meisterschaft im Akro-Segelflug,

... der Dt. Meisterschaft Semiscale Motormodelle,

... der Dt. Meisterschaft Segelflug F3J,

... der Dt. Meisterschaft Scale- und Semi-Scale Segelflugmodelle,

... der Dt. Meisterschaft für Großmodelle,

... der Dt. Meisterschaft im Motorkunstflug,

... und dem Europa Star Cup.

 

In den Wintermonaten machen wir natürlich keine Pause. Denn wer rastet, der rostet. Daher fliegen wir in der Sporthalle in Melle/Eiken-Bruche, wenn es draußen regnet, weht und schneit.

Besonders Jugendliche sind bei uns herzlich willkommen!

Wenn Du Dich für das Thema Modellflug interessierst, komm doch einfach mal auf unserem Modellflugplatz vorbei! Scheu Dich nicht, uns anzusprechen!
Gerne beantworten wir Deine zahlreichen Fragen und zeigen Dir unsere Modelle. Wir freuen uns über jeden Besuch!

Mit aufwindigen Grüßen

Torsten Ortmeyer, 1. Vorsitzender